Die Corona Pandemie: New Work beginnt jetzt

Kompetenzmanagement und digitaler Wandel

Zukunft schon heute

Transformation & Change in Organisationen

Die neue Situation stellt uns alle vor Herausforderungen:

Egal ob kleines Startup oder etabliertes Unternehmen – alle müssen sich anpassen. Einige Unternehmen sind bereits von Grund auf remote gewachsen, andere haben gerade erst damit angefangen. New Work und digitaler Wandel sind jetzt die zentralen Themen und müssen schneller umgesetzt werden, als gedacht. 

%

der Unternehmen schätzen ihre Vorbereitung auf die Anforderungen des Transformations- & Changemanagements als (sehr) schlecht ein*

*Quelle: People-Management 2025, pwc, Mai 2019

Wie können also Changemanagement Prozesse, die meist bis zu 6 Jahren in bestehenden Organisationen dauern, jetzt in wenigen Wochen ablaufen?

Welche Möglichkeiten gibt es, um einen optimalen Prozess sowohl für Unternehmen als auch Arbeitnehmer zu gestalten?

Wir können diese komplexen Fragen nicht exakt beantworten. Was wir aber wissen ist, dass strategisches Kompetenzmanagement essentiell für Transformation und Change in Organisationen ist.

Unser Angebot

Wir unterstützen Unternehmen beim digitalen Fastchange

Der Fokus auf eigene Stärken und Potentiale ist im Umgang mit Herausforderungen entscheidend. Strategisches Kompetenzmanagement unterstützt den digitalen Wandel – vor allem in Zeiten neuer und remoter Arbeitsverhältnisse. Eine angepasste Art der Führung durch moderne und stärkenbasierte Konzepte in der Personal- und Organisationsentwicklung wird so ermöglicht.

Unser kompetenzbasierter Ansatz fördert einen effektiven Einsatz von Ressourcen – mit dem skilldetektor als digitale Lösung werden Kompetenzen sichtbar gemacht.
Unternehmen werden dabei begleitet, aktuell notwendige Kompetenzen zu definieren und diese zielgenau einzusetzen.

Um die bestmögliche Unterstützung für den Fastchange anbieten zu können, haben wir ein neues Format auf die Beine gestellt: Das Luksit Leadership Programm.

Wirf jetzt einen Blick auf unser Angebot: